moi weekly recap #4

Sonntag, 8. Juli 2018 |

Food | Ziegen-Thymian-Honig-Eis.

Gehört | Legenden - Max Giesinger 

Gekauft | Einen kleinen Rucksack.

Gelesen | Viele Reisetipps rundum Kopenhagen.

Gemüt | Urlaubsreif.

Gesehen | Das Spiel Russland vs. Kroatien - Herzrasen pur!

Getan | Meinen nächsten Urlaub gebucht.

Glücksmoment | Als ich endlich meinen Sommerurlaub für dieses Jahr genehmigt bekommen habe.

Hygge ist … | Wenn mein Fitnessarmband sagt, ich habe meine 8.000 Schritte erreicht.

Lieblingsplatz | Definitiv nicht die Spinning-Halle bei 30 Grad.

To-do-Liste | Das weekly recap-Format ändern.

Kommentare:

  1. Toller Rückblick. Wohin geht denn der Sommerurlaub? Nach Kopenhagen? Also ich finde es im Yoga im Studio noch etwas besser als zuhause. Im Studio ist die Atmosphäre einfach nochmal eine andere, also nicht so 'Alltag' wie zuhause und ich kann mich dort noch besser und tiefer entspannen. Außerdem finde ich es auch gut, wenn mal ein Experte da ist, der einen auch mal korrigiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Korrektur durch einen Experten ist auch das, was mich an einem "richtigen" Kurs reizen würde.

      Löschen
  2. Super Rückblick! Die Hülle gefällt mir total gut!
    Wohin geht es in den Urlaub?
    Viele Grüße,
    Juli von JuliJolie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde dem schönen Kopenhagen einen Besuch abstatten :)

      Löschen
  3. Klingt sehr gut!
    Alles Liebe, Marie💗
    http://mariedyness.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Rückblick, ich wünsche dir ganz viel Spaß in Kopenhagen :)

    Liebe Grüße
    Laura von Lauras Journal

    AntwortenLöschen
  5. Ziegen-.Eis? Wow das klingt ja interessant ;) hihi
    Und bin gespannt wohin den dein Urlaub geht :9



    xxx
    Tina

    http://styleappetite.com/editorial-beachwear-bikinis-badeanzuege-2018/

    AntwortenLöschen
  6. Das ist einmal ein Rückblick der anderen Art, gefällt mir extremst gut, ich mag so persönliche Rückblicke nämlich sehr gerne, oft entdeckt man etwas für sich selber. ich wünsche dir einen ganz feinen und gemütlichen Abend und schicke dir ganz ganz liebe Grüße, alles Liebe, x S.Mirli
    http://www.mirlime.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deinen finde ich aber auch super! Ich habe schon überlegt, ob ich meinen auch nur monatlich mache, da er wöchentlich doch sehr oft ist...

      Löschen
  7. Schöner Rückblick! Wohin soll denn die Reise gehen? =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  8. Haha, das mit dem Spinning kann ich so gut nachvollziehen. Ich habe neulich zum ersten mal eine Spinning-Klasse genommen und habe mir jede Minute gewünscht dass es vorbei ist.. anschließend wurde ich dann aber doch noch mit einer Menge an Endorphinen belohnt.. weiß nicht ob es das wert ist. Ich laufe im Sommer am liebsten draußen in der Natur <3
    Alles Liebe, Lea von http://leachristin.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Belohnung nach so einer Stunde ist immer enorm :) Leider bin ich kein Jogger, sonst würde ich das auch lieber in der Natur machen :)

      Löschen
  9. Liebe Ina, danke für deinen Wochenrückblick – so etwas ist immer interessant zu lesen und ich kann dabei auch meine Woche etwas Revue passieren lassen. So habe ich auch das WM-Spiel zwischen Kroatien und Russland gesehen – das einzige der ganzen WM und das war spannend bis zum Schluss. Schön, dass du deinen Urlaub bewilligt bekommen hast und aus deiner Lesekategorie schließe ich, dass es nach Kopenhagen geht. Die Eiskombination hört sich etwas eigenwillig an – wie hat es dir geschmeckt?
    Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag und alles, alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Eis war erstaunlich gut! Ich war mir erst unsicher, wie die verschiedenen Komponenten zusammen wirken, aber es war ein tolles (und ungewöhnliches) Geschmackserlebnis! Ich fand das WM-Spiel auch unglaublich spannend. Endlich wieder einmal ein Spiel, wo man mitfiebern konnte!
      Und ja, es geht nach Kopenhagen! :)

      Löschen